Weinreise in Italien mit dem Wagen

Slow Food & Weinreise (4-tägige Weinreise als ein kurzer Ausflug oder 7-tägiger Ausflug als eine komplette Reise)

Slow Food und Weinreisen werden in Italien überall angeboten, aber wir möchten Ihnen eine ganz besondere Region vorstellen: Piemont. Die internationale Slow Food-Bewegung ist hier entstanden und das ist deutlich merkbar! In Piemont befinden sich die Banca del Vino (historische Weinsammlung), Università delle Scienze Gastronomiche (gastronomische Universität), die mit Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurants und noch viel mehr. Kosten Sie hier exklusive italienische Weine, wie Barolo und Barbaresco oder die weiße Trüffel von Alba. Es sind alle lokalen Spezialitäten, die Ihre Geschmacksknospen anregen werden.

Mit Roadbook oder VIP Shuttleservice

Möchten Sie die Weinreise in Italien gerne mit eigenem Wagen oder einem Mietwagen erleben? Verwenden Sie eines unserer Roadbücher. Alle Routen sind perfekt ausgearbeitet und Sie brauchen nur dem Pfeil zu folgen. Möchten Sie einen Ort überspringen oder stundenlang an einem der wunderschönen Orte, die Sie entdecken werden, bleiben? Kein Problem! Sie entscheiden persönlich über Ihre Zeit. 

Wenn Sie lieber nicht selbst fahren möchten, können Sie unseren vip Shuttleservice nutzen. Der Fahrer bringt Sie überall, damit Sie ruhig die herrlichen piemontesischen Angebote genießen können. Es gibt kein Risiko einer Alkoholkontrolle.

Unsere verschiedenen Weinreisen

Weinreise: Barolo – Italien (64 km)

Alba – Grinzane Cavour – Serralunga – Monforte – Barolo – La Morra

Die Barolo-Route, wo Sie vorzugsweise starten, bringt Sie elf weinproduzierenden Dörfern vorbei. Es gibt eine Möglichkeit das interaktive Weinmuseum Wi Mu und das Korkenziehermuseum Cavatappi zu besuchen, Sie können auch einen Grissiniworkshop bei dem handwerklichen Bäcker beiwohnen und natürlich die Weine kosten, in besonderen, historischen Weinkellern. Genießen Sie den Panoramablick am Belvedere in La Morra und die wunderschöne Mittelalteratmosphäre von Castello Grinzane Cavour. Der Höhepunkt dieser Reise ist die schwarze und weiße Trüffel von Alba, die Sie in verschiedenen, handwerklich bereiteten Gerichten kosten können.

Weinreise: Barbaresco – Italien (60 km)

Alba – Neive – Barbaresco – Mango – Trezzo Tinella – S. Rocco Seno d’Elvio

Die Barbaresco-Route bringt Sie einer Kapelle vorbei, wo sich ein Weinkeller befindet, in der Sie ausgezeichnete Weine probieren können. Neive vorbei finden Sie den schönsten Slow Food-Laden, mit einer Terrasse, damit Sie vortrefflich die lokalen Spezialitäten genießen können. Und so gibt es noch viele andere gemütliche Orte. Der Barbaresco wird ganz aus Nebbiolo-Trauben gemacht und in einem kleinen, ländlichen Gebiet, östlich von der Stadt Alba, angebaut. Zu dem Gebiet gehören San Rocco Seno d'Elvio, eine Kommune von Alba, und die Dörfer Barbaresco, Neive und Treiso.

Slow Food bei dieser Tour: Sie besuchen die mammas von Barbaresco, deren tägliche Mission ist, die Traditionen der Region fortzusetzen. Wenn Sie einen Kochworkshop besuchen möchten, sind Sie hier am richtigen Ort.

Weinreise: Roero – Italien (92 km)

Alba – Guarene – Castellinaldo – Canale – Montà – Monteu Roero – Baldissero – Monticello – Pollenzo – Cherasco – Verduno

Der Roero, der dritte der Nebbiolo-Weine, wird in einem Gebiet produziert, das weniger bekannt ist als Barolo oder Barbaresco. Während dieser Reise durchfahren Sie Landschaften, die Sie mit ihrer Verschiedenheit überraschen werden. Neben den vielen anderen schönen Orten besuchen Sie die Weingärten von Castellinaldo und Canale, die Wälder von Monteu und Baldissero, und die Hügel von Cherasco und Verduno. Sie werden das Land entdecken, wo das Slow Food und dessen Philosophie entstanden sind. Slow Food in dieser Region bedeutet: einen Käseladen in einer 1950er Szenerie und mit der höchste Zahl Käsesorten besuchen. Sie besuchen auch eine Bäckerei in einer 1880er Szenerie, wo Sie die Tonda Gentile und die Baci di Cherasco Schokolade kosten können, aber auch acht sehr verschiedene Leckereien. Die Konditoren ähneln den besten Fachmännern in Belgien.

Sie können Ihre Weinreise auch verlängern mit:

- Ein 3-tägiger Aufenthalt in der Monferrato Region & Alto Piemonte, wo Sie in einem idyllisch gelegenen und perfekt authentischen Agrourismus verbleiben würden. Es gibt auch ein Restaurant, wo das Slow Food an der ersten Stelle steht. In diesen zwei Tagen würden Sie das interessante Cantina del Signore Weinhaus besuchen (Gattinara), auch Rovellotti ( Ghemme)  und das Vicara Weinhaus, wo Sie die einheimischen Weine, wie Barbera  und Griginolino kosten würden. Diese  Weinhäuser sind ganz verschieden, zwei komplett unterschiedliche Welten. Dieser Unterschied ist schon ein ganz besonderes Erlebnis. Weiter wird es auch eine Weinprobe der weniger bekannten, lokalen Weine geben, an der Stelle, wo Sie verbleiben würden.

 

 Sie verbringen Ihre letzte Nacht und letzter Tag in Turin und entscheiden selbst, was Sie tun möchten. Haben Sie ein kleines Interesse an Kultur? Nehmen Sie sich Zeit in Eataly, in historischen Kaffees, in ein paar schönen Kirchen, Plätzen, Alleen, alten Läden mit Verkostungen. Lieben Sie dagegen Kultur? Dann werden Sie das Palazzo Madame, Palazzo Reale, Mole Antonelliana, Museo Egizio, usw. genießen. Weiter können Sie auch das Juventus Museum und das Museo dell'Auto (ein absolutes Muss für jeden Autoliebhaber) besuchen. Sogar Damen werden von der Ausstattung des Museums besonders entzückt sein und werden sich auf jeden Fall nicht langweilen, auch wenn ihr Partner eigentlich das Museum besuchen wollte.

Möchten Sie auf eine Weinreise in Italien mit uns gehen? Kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen gerne weiter! Großer Fan eines Wagens? Sie können auch Slow Food und Wein auf unseren Vespatouren genießen.

Your Piedmont Expert

Karina Imschoot

Why is she your best choice for Top Quality Time Holidays?

She visited Piedmont in 2006, fell in love with the region, spent holidays 4 times a year in Piedmont and finally has settled her home in Piedmont in  2012.

She lived in both places:  first Cherasco, then Barbaresco but returned to Cherasco.

With her knowledge,  with the fact that she came in as a tourist as well and lived all experiences as a tourist,  she is a perfect match for your quality time in Piedmont

Onze Voorwaarden

Reservatie- en Annulatievoorwaaden

Bekijk hier onze algemene voorwaarden.